.

.

28.08.2004

Nationale Beständeshow 2004 in Bern

Am letzten Wochenende im August war es wieder einmal soweit. Die 12. Beständeshow für Vollblutaraber wurde bei schönstem Wetter im NPZ Bern durchgeführt. Natürlich war auch Al Guwa wieder mit vielversprechenden Pferden vertreten. Der stolze, Junghengst El Said zeigte bereits vor Beginn der Show viel Habitus und zog die Blicke der Zuschauer auf sich. Der zweijährige Hengst Pashan kam als zweitplatzierter seiner Klasse ins Championat und wurde Junioren-Reserve-Champion. Sichtliche Freude bei Besitzerin Sadia Hug und Trainerin Jenifer Blum. Die Jungstute Mysteria wurde Klassensiegerin mit der Spitzennote 7.6 und Junioren-Reserve-Champion. Al Guwa Cabangali wurde Goldprämiert mit der Note 7.1! Die empfindliche Nasenpartie wird vor dem grossen Auftritt geschützt, damit das Showhalfter nicht drückt! Die Fuchsstute Padrishka zeigte sich von Ihrer besten Seite und wurde Klassen-siegerin bei den 7 – 10jährigen – mit einer Spitzennote von 7.5! Die Freude bei der Siegerehrung ist riesig. Die harte Arbeit hat sich wieder einmal gelohnt.

» zum Newsarchiv

.